Sie befinden sich hier: deutsch » THERAPIE » Nachstartherapie

Nachtstartherapie - Behandlung mittels Yag-Laser

Der graue Altersstar ist die häufigste Augenerkrankung, die operativ behandelt wird. Bei bis zu 50 % aller Patienten, die wegen des grauen Stars operativ behandelt wurden, entwickelt sich innerhalb von fünf Jahren nach der Operation der sogenannte Nachstar, der den hinteren Anteil der Linsenkapsel trübt.

Gegen diesen Nachstar können Sie sich in unserer Praxis behandeln lassen. Ich verwende hierbei einen Yag-Laser, der bei der Behandlung ein Loch in die milchige Kapsel brennt und somit wieder für eine klare Sicht sorgt. Der praktisch schmerzfreie Eingriff wird bei uns ambulant vorgenommen.