Sie befinden sich hier: deutsch » THERAPIE » Netzhauttherapie

Netzhauttherapie - Behandlung mittels Argon-Laser

Netzhautschäden können bedingt durch Diabetes, Kurzsichtigkeit oder Thrombosen entstehen. Langsam und oftmals unbemerkt kann das Sehvermögen so bis zur Erblindung beschädigt werden. Netzhautschäden oder Netzhautablösungen lassen sich in vielen Fällen mittels Lasertherapie behandeln.

In meiner Praxis verschweiße ich Netzhautablösungen mit dem Argon-Laser. Das sorgt dafür, dass die Netzhaut mit der Aderhaut wieder verwächst. Bitte sprechen Sie mit mir über eine effektive Früherkennung etwaiger Netzhautschäden.